Zum Hauptinhalt springen

Chocolat Frey / Schokogramm

Die Firma Chocolat Frey ist einer der größten Schokoladenhersteller in der Schweiz und produziert hauptsächlich für Migros. Von 2012-2016 betreut spiel-sinn design die Sparte Schokogramm in vielen Fragen rund um Grafik und Webdesign.


Unsere Aufgaben:
Webdesign, Kampagnen, Produkte, Bildbearbeitung, Drucksachen

Webdesign

Im Jahr 2013 wurde für schokogramm.de & schokogramm.ch das neue Webdesign erstellt.

Adventssuchspiel

Auf Basis des Adventskalenders von Chocolat Frey hat spiel-sinn design eine Grafik für ein Suchspiel gestaltet.

RollUp & Messewand

RollUp und Messewand sind auch ein Teil des breiten LineUp an Designs für Schokogramm.

Slider-Grafiken

Als Ergänzung zur Webseite war die Aufgabe, die verschiedenen Produkte der Schokogramm-Welt in emotionalen Slider-Grafiken abzubilden. Die Slider gibt es - wie die Webseite auch - mittlerweile in 4 Sprachen.

Gutscheine

Die Schokogramm Gutscheine. Ein beliebtes Geschenk zu den vielen Produkten im Schokogramm Universum. Hier 3 zur Ansicht.

Freisteller und Bildmontagen

Zu den vielen Produkten, Landingpages und Kampagnen gibt es immer wieder die Aufgabe, Bilder zu bearbeiten und freizustellen.

Bildbearbeitungen

Bildbearbeitungen und Bildmontagen jeglicher Art gehören mit zum Portfolio, welches spiel-sinn design für Schokogramm und auch viele andere Kunden bietet.

Werbebrief.ch - Slider

Für die Schokogramm microsite - Werbebrief.ch - wurden verschiedene Slidergrafiken gestaltet.

Relaunch der Homepage Schokogramm
 
Über Erich Fischer, E-Commerce-Manager des Webshops www.migros-shop.de, wurde mir der Kontakt zu Ingo Lindmeier von spiel-sinn design vermittelt. Nach einem sehr konstruktiven Meeting erteilte ich den Auftrag für ein komplettes Screen-Design der neuen Homepage vom www.Schokogramm.de. Dabei lag die grosse Herausforderung in einer guten Visualisierung unserer Schokoladen-Postkarten, da diese in der Praxis ein relativ erklärungsbedürftiges Produkt ist. Mit dem Go-Live der neuen Homepage des Schokogramms konnten wir die Absprungraten auf der Startseite um über 15% senken. Die Gründe dafür sind neben einer sehr aufgeräumten Startseite die gut in Szene gesetzten Produktbilder. Auch wurden die Terminzusagen oft überpünktlich eingehalten, so dass hier eine absolute Planungssicherheit gegeben war. Daher kann ich von meiner Seite Herrn Lindmeier stets weiterempfehlen und möchte mich für die gute Zusammenarbeit bedanken.
 
Carsten Thiele, Leiter Schokogramm bis 2016, Chocolat Frey